Brennholz für den kommenden Winter

Holz für den Winter

Samstag 13:00 ein Traktor nach dem Anderen trudelt bei der Turmschule ein. Nach einer kurzen Lagebesprechung in welchen Waldbaschnitt das Brennholz für den kommenden Winter geschlagen werden soll brechen wir auf.  Richi und Robert kümmern sich um die Kreissäge, Herbert fällt in gewohnt suvereäner Weise die Bäume die dann von Hans, Fritz und Ralf zur Kreisäge geschafft werden. Diesmal haben wir leider keinen Kloiber mit sodass ein guter Rest der Arbeit im Innenhof der Turmschule erledigt werden muss.

Nach getaner Arbeit landeten schon die ersten Holzscheiter im Ofen um die Bratwürste und das Sauerkraut zu braten und zu wärmen.

In gemütlicher Runde wurde dann der angebrochene Nachmittag in der Turmschule verbracht.

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen