Fertigstellung Glockenzimmer

Renovierung des Glockenzimmer abgeschlossen

Acht Uhr morgens, so wie schon vergangenen Freitag, versammelten sich die Mitlieder des Presbyteriums, um das begonnene Projekt der Sanierung des Glockenzimmers einer Fertigstellung zuzuführen. Rasch waren die richtigen Werkzeuge ausgepackt und mit der Arbeit begonnen. Feiner Kies wurde ausgebracht und die ersten Pflastersteine verlegt. Die beiden "Bodenleger-Künstler" Richard und Albert konnten mit geschultem Auge die richtigen Steine an die richtigen Stellen legen, die Ihnen von fleißigen Händen zugereicht wurden. Hans und Fritz schaufelten und schleppten Kies und Steine fast ohne Pause um das erklärte Ziel der Fertigstellung am heutigen Freitag zu schaffen. Gegen 15:00 war es dann soweit das Glockenzimmer erstrahlte in neuem Glanz und ist für das kommende Kirchenfest sicherlich der Platz wo man sich niederlassen will.

Links: Glockenzimmer Renovierung begonnen | KirchenfestPresbyterium

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen