Der Nikolaus in der Turmschule

Der Nikolaus zu Besuch in der TurmschuleUnerwarteter Besuch in der Turmschule zu Schreibersdorf

Am 1. Dezember 2018 hallte Hufgeklappper und Schellenklang durch den frühen Abend. Eine wunderschön beleuchtete Kutsche suchte ihren Weg durch die verschlungenen Straßen zur Turmschule. Besetzt war die Kutsche mit zwei jungen Schreibersdorfern und einem großen Mann mit schlohweißen Haar und einem sehr langen Bart. Vor der Turmschule wurden Sie schon sehnsüchtig von vielen Kindern erwartet. Nachdem der Nikolaus die Kinder gebührend begrüßt hatte betrat er in Begleitung des Kurators und den beiden Konfirmanden den Gebetsraum wo sich die evangelische Gemeinde zum Gottesdienst versammelt hatte. Der Nikolaus begrüßte den Pfarrer und die versammelte Gemeinde. Er wünschte alle Schreibersdorfen noch eine friedliche und besinnliche Weihnachtszeit. Zuvor überreichte er dem Kurator noch ein kleines Geschenk in Form der neuen Hausnummer, die ab jetzt Feldstraße 9, 7425 Schreibersdorf  lautet. Nicht vergessen hatte der Nikolo nachträglich den beiden Jubilarinen Maria und Erna zum 80zigsten Geburtstag zu gratulieren. So ging der Nikolo wieder und fuhr mit der Kutsche unserer Schreibersdorfer Familie Scheiber in die Nacht hinaus.

 

 

(… in den kommenden Tagen werden wir die Gallerie noch um einige Fotos erweitern – schauen Sie öfters mal vorbei)

 

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen